SEC-Herbstanlass

ESG – Notwendiges Übel oder Unternehmerische Chance?

Save the Date: Wir laden Sie gerne ein am 30. Oktober 2024 im Zunfthaus zur Schmiden in Zürich zu einem wichtigen Anlass, der sich mit den komplexen und unklaren ESG-Regulierungen innerhalb der Europäischen Union und deren Auswirkungen auf die Schweiz befasst. Der Event in Zusammenarbeit mit OBT und der ZHAW, möchte interessierten Unternehmerinnen und Unternehmern die Möglichkeit geben, mehr Informationen zu den heutigen Standards bezüglich Anforderungen, Verantwortungen und auch Chancen zu vermitteln.

Erhalten Sie exklusive Einblicke aus der Swiss Managers Survey 2024 der ZHAW, die von über 400 Führungskräften, hauptsächlich auf C-Level, mit Schwerpunkt auf ESG-Themen beantwortet wurde. Erfahren Sie von OBT, welche Best Practices heute bestehen bezüglich ESG-Anforderungen. Anschliessend spricht ein führendes Unternehmen im Bereich ESC darüber, wie es ESG als unternehmerische Chance nutzt und der Abschluss bildet ein interaktives Panel. Nach dem offiziellen Programm bietet sich Ihnen die Möglichkeit während des feinen Apéro Rich das Thema mit gleichgesinnten Gästen und den Referenten zu vertiefen.

Bitte Save the Date: Wenn Sie Interesse haben, sich schon jetzt anzumelden und sich auf die Gästeliste zu setzen, oder wenn Sie Fragen haben, dann schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail an [email protected] .

Wir freuen uns darauf, Sie bei unserem SEC-Herbstanlasse begrüssen zu dürfen!

PROGRAMM:

Ab 17:30 Ankunft und Registration
18:00 Grusswort – Thomas Züger, CEO OBT, Oliver Bertschinger, Präsident SEC
Resultate der Swiss Managers Studie 2024 „ESG“, Syiana Timcheva, ZHAW
Best Cases ESG heute – OBT – Spezialist
Success-Story Unternehmung – tbd.
Panel-Diskussion
19:30 – 21:00 Apéro Rich

WANN:

30. Oktober 2024

17:30 – 21:00 Uhr

WO:

Zunfthaus zur Schmiden

Marktgasse 20

8001 Zürich

PREISE:

SEC-Mitglieder und Partner-Organisationen: CHF 60.-

Übrige Gäste: CHF 100.-