CEE-Swiss Impulse Session

KI TRILOGIE 1/2024:

Neueste KI-Innovationen und industrielle Anwendungen

Wie Industrieunternehmen von generativer KI profitieren können

Wir laden Sie herzlich ein, an unserem Webinar mit Malcolm Werchota teilzunehmen!


Zur Veranstaltung

Nehmen Sie teil an einer interaktiven Sitzung mit Malcolm Werchota, einem ehemaligen SEC-Vorstandsmitglied, der Novartis vertritt und ein führender KI-Evangelist ist. Malcolm wird aufzeigen, wie Fortschritte in der KI, wie ChatGPT, Claude und Gemini, den industriellen Betrieb revolutionieren können. Erfahren Sie mehr über reale Anwendungsfälle, die die Effizienz steigern, die Produktion optimieren und Innovationen vorantreiben. Erhalten Sie Einblicke in wertvolle Werkzeuge zur Verbesserung von Qualitätskontrolle, vorausschauender Wartung, Produktdesign, Innovation und Schulung. Diese Sitzung wird Ihnen helfen, in der wettbewerbsorientierten Industrielandschaft die Nase vorn zu haben.

Über Malcolm Werchota

Malcolm Werchota ist ein ChatGPT-Evangelist mit umfassender Erfahrung in den Bereichen Energie, Gesundheitswesen und KI-gesteuerter Innovation. Mit einer Hintergrund bei Schlumberger und Novartis, ist er jetzt Mitbegründer und CMO/CFO von Coating AI, einem Schweizer Start-up das künstliche Intelligenz einsetzt, um Beschichtungsprozesse zu optimieren. Als renommierter Keynote-Speaker und Workshop-Leiter, leitet Malcolm die AI Praxis bei Triple Eight Solutions, einem in der Schweiz ansässigen Beratungsunternehmen, das modernste praktische Anleitung für die Implementierung generativen KI in wichtigen Unternehmens Funktionen, einschließlich Marketing, HR, IT und Produktion. Er ist österreichischer Staatsbürger, Malcolm hat einen Master-Abschluss in Material Materialwissenschaften an der Montanuniversität Leoben (mit einer Abschlussarbeit vom Imperial College London) und einen MBA von der ESADE.

Wann:

11. Juni 2024

11:00 – 11:45

Wo:

online webinar

Ein herzliches Dankeschön an unseren Partner: